Car Fraud Ein wachsendes Interesse an Auktions-Sites wie Ebay

 

Alles, was Sie tun müssen, ist durch die Autoversteigerungslisten bei eBay zu ziehen und Sie werden hunderte, wenn nicht tausende von betrügerischen Auflistungen sehen. Sie fallen auf, wenn Sie einen Deal sehen, der einfach zu gut ist, um wahr zu sein. Gerade jetzt, durch das Schlüsselwort Ferrari suchend, finde ich viele im normalen Bereich von $ 100.000 plus, aber es gibt ein 2006, das für $ 30,000 verkauft. Warum verkauft es weniger als 1/3 seines Wertes? Es gibt keine Erwähnung eines Wracks oder einer Beschädigung und es hat niedrige Meilen. Dies liegt daran, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen betrügerischen Eintrag handelt. Es gibt viele Einträge wie diese und das ist nur der Anfang.

Einige können Sie schnell durch das arme Englisch in der Beschreibung der Angebote erkennen. Ein Großteil dieses Online-Betrugs ist aus Übersee. Verlassen Sie sich nicht auf das Feedback des Verkäufers oder das Herkunftsland, da Profile über das Internet gekauft und verkauft wurden. Jemand aus Rumänien oder Italien kann leicht ein gekauftes oder gestohlenes eBay-Profil mit großem Feedback nutzen, um ahnungslose Käufer anzulocken. Sie kopieren einige Bilder aus dem Internet oder einem anderen Verkäufer-Listing und setzen einen günstigen Preis in die Liste, so dass es sich schnell verkaufen wird. Einige Käufer sind so in den niedrigen Preis verfallen, dass sie die Anzeichen für diesen Autodefekt blind machen:

1) Schlechtes Englisch in der gesamten Beschreibung des Angebots.

2) Betrügerische Treuhanddienste (suchen Sie nach Kontaktinformationen und wenden Sie sich an sie. Suchen Sie auch nach schlechtem Englisch und schlechten Telefonnummern).

3) E-Mails, die nicht durch eBay oder Yahoo Auktionen gehen (Viele dieser betrügerischen Transaktionen sind aufgetreten, weil jemand einen Bieter, der nicht der Gewinner ist, per E-Mail benachrichtigt und ihm seinen letzten Gebotspreis sendet – Alle eBay-Transaktionen werden Bieter-Benachrichtigungen von und über das eBay-E-Mail-System erhalten).

4) Achten Sie auch auf betrügerische Versprechungen. Autoverkäufer bei Autohäusern sind dafür berüchtigt. Versprechungen schriftlich einholen. Wenn das Auto eine Garantie hat und was tatsächlich abgedeckt wird, kann es ganz anders sein, als der Verkäufer sagt. Denken Sie daran, dass der Verkäufer sich nicht um Sie kümmert und nur einen schnellen Verkauf wünscht. Sie müssen sicherstellen, dass es die gewünschte Garantie hat. Der Verkäufer von Farmerville Motors erklärte, dass das gesamte Abgassystem des Autos, das ich gekauft habe, noch ein Jahr gedeckt war – nachdem das Auto zu einem GM Händler gebracht wurde, wurde festgestellt, dass nur der Katalysator abgedeckt war, kein Teil der OBD und Emissionen. System. Holen Sie es schriftlich.

5) Inspektionen und Emissionen. Genauso wichtig wie Garantien ist, ob das Auto sogar Inspektion in Ihrem Staat passieren kann. Ich kann das nicht genug sagen – jeder Staat hat seine eigenen Inspektions- und Emissionsanforderungen. Ich kaufte vor kurzem ein Auto über eBay von Farmerville Motors in Monroe, LA. Ich fragte ausdrücklich, ob das Auto Inspektion in meinem Staat, North Carolina passieren würde. Mir wurde gesagt, es sei in gutem Zustand und es würde in meinem Zustand ohne Probleme passieren. Ich kaufte das Auto, fuhr es zurück und stellte später fest, dass es die Inspektion nicht bestehen konnte, weil das OBD-System manipuliert und inoperabel war. Verlassen Sie sich nicht auf ein Verkäufer-Wort.

6) Nicht bekannt gegebene Flut- und Rahmenschäden. Das ist ein großer. Skrupellose Autohändler wie http://dein-auto-ankauf.de/koeln und Karosseriewerkstätten verkaufen abgestürzte Autos und Überschwemmungsautos, veredeln Titel, ordnen Schäden und Reparaturen nicht richtig auf, um einen schnellen Dollar zu machen. Mit dem Aufkommen von über das Internet Verkäufe, die im Grunde getan Sicht ungesehen und basierend auf Verkäufer Ruf und Feedback Betrüger kommen in Scharen. Suchen Sie einfach nach einem Betrug bei Google oder Yahoo. Sie werden Tausende von Artikeln, Opfern usw. sehen. Seien Sie vorsichtig und machen Sie Ihre Hausaufgaben. Senden Sie keine Zahlungen oder unterschreiben Sie keine Papiere, bis Sie das Auto sehen und auschecken. Werden Sie kein Opfer wie ich – das Auto, das Farmerville Motors in Monroe, LA, nach einer gründlichen Untersuchung verkauft hat, war in eine mögliche, nicht gemeldete Flut verwickelt – kein Wunder, dass das OBD-System nicht funktionierte.